Förderverein

„Freunde der Realschule Ditzingen e.V.“

Ziele des Fördervereins

Am 01.04.1998 wurde der Förderverein „Freunde der Realschule Ditzingen e.V.“ gegründet.
Folgende Ziele sind in der Satzung festgelegt:

  • Die Anschaffung von Gegenständen, für die der Schule keine ausreichenden Mittel zur Verfügung stehen; (z. B. die Neugestaltung des Pausenbereichs, Ausstattung des Schülercafés, Anschaffung von schuleigenem Geschirr, Mitfinanzierung der Instrumente für die Bläserklasse, Wasserspender Foyer, Sitzgruppen Foyer ...)
  • Die Unterstützung der Schule bei der Anregung der Schüler zu einer sinnvollen Freizeit- und Lebensgestaltung, (z. B. durch die Finanzierung von Referenten bei besonderen Angeboten, Finanzierung der Streitschlichter-Ausbildung)
  • Mithilfe bei der Durchführung von Schulfesten und sonstigen schulischen Veranstaltungen
  • Die Pflege der Schultradition
  • Die finanzielle Unterstützung von Schülern, z. B. bei Schullandheimaufenthalten

Aktivitäten des Vereins

Nachstehend verschiedene Veranstaltungen, die zum Teil ein fester Bestandteil der Fördervereinsarbeit sind:

  • Bewirtung der 5er-Eltern am Einschulungstag
  • Vorweihnachtliches Backen für 5. und 6. Klässler
  • Tischtennis-Turnier
  • Selbstverteidigungskurs für Mädchen
  • Infoabend mit Ausbildungsleitern
  • Bewerbungstraining
  • Teilnahme am Berufsinfomarkt

Weiterhin wird jährlich der Förderpreis für soziales Miteinander ausgeschrieben. Der Preis soll das Engagement und die Eigeninitiative der Schüler im Schulalltag würdigen und ist mit insgesamt 400,00 Euro dotiert.

Auch finanziell konnte bereits eine Vielzahl von Projekten unterstützt werden: Streitschlichter-Ausbildung, Pädagogischer Arbeitskreis, Schülercafé, Neugestaltung des Innenhofes.

Zu einem Highlight hat sich unser Grufty-Ball entwickelt. Alle zwei Jahre findet diese Oldie-Party statt. Sie bietet zum einen eine Plattform für alle ehemaligen Schüler, Lehrer und Eltern sich nach vielen Jahren in ungezwungener Atmosphäre wiederzusehen und zum anderen für alle Tanzbegeisterten bei Hits der 70er und 80er Jahre eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen.

Wir überarbeiten unsere Angebote regelmäßig um auch neue Impulse in die Vereinsarbeit einfließen zu lassen. 

Anregungen, Fragen, Mitgliedschaft

Sollten Sie Anregungen oder Fragen haben, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.
Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie auf diese Weise die Realschule in der Glemsaue.

Vorstandschaft

1. Vorsitzende

(Vereinsanschrift)

Sabine Roth
Ditzenbrunner Straße 135
71254 Ditzingen

2. Vorsitzender

Peter Pastuszak
Fichtestr. 12
70193 Stuttgart

Kassenverwaltung
Walter Kalb

Mitglied der Schulleitung
Helmut Hokenmaier

Beisitzer/innen
Jan Fleisch, Gerd Rittmann